Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Kastellstrasse - Strassen- und Werkleitungserneuerungen

Publiziert: 12.06.2018

Update

Nachdem im vergangenen Jahr die Werkleitungen und das Trottoir auf der Ostseite fertiggestellt wurden und im Frühjahr dieses Jahres auch die Bauarbeiten am westseitigen Trottoir bis zur Tragschicht realisiert werden konnten, stehen nun die abschliessenden Belagsarbeiten an.

Das Programm sieht wie folgt aus:

  • 11. bis 15. Juni 2018 – Fräs- und Deckbelagsarbeiten an beiden Trottoiren
    Die Zufahrt ist mit Einschränkungen möglich, es ist jeweils ein Trottoir begehbar.
  • 18. bis 22. Juni 2018 – Vorbereitungsarbeiten für die Belagsarbeiten in der Strasse
    Die Zufahrt ist im Einbahnverkehr mit Einschränkungen möglich.
  • 23./24. Juni 2018 – Belagseinbau
    Die Strasse ist für die Belagsarbeiten komplett gesperrt.
  • 25. bis 29. Juni 2018 – Abschlussarbeiten
    Die Zufahrt ist mit Einschränkungen möglich.

Verkehrsbeschränkungen / Busbetrieb

Der eigentliche Belagseinbau auf der Kastellstrasse erfolgt unter Vollsperrung des motorisierten Verkehrs von Samstag, 23. Juni 2018, ab 6.00 Uhr bis Montag, 25. Juni 2018, 6.00 Uhr. Bei schlechter Witterung wird der Belagseinbau auf der Kastellstrasse jeweils auf die nächsten zwei trockenen Arbeitstage verschoben.

Der Busverkehr wird vom 11. Juni bis 1. Juli 2018 über die Riedstrasse umgeleitet. Die Informationen der VZO an den Haltestellen sind zu beachten.

Die Stadt dankt für das Verständnis.

Projektübersicht

Beginn
21. August 2017

Bauende
ca. Juni 2018

Bauleitung: Flütsch Ingenieure

Die Bauarbeiten sind weit fortgesschritten.
Ab Montag, 5. Februar 2018 werden die Bauarbeiten mit der Erstellung des westseitigen Trottoirs wieder aufgenommen. Ab diesem Zeitpunkt wird das Einbahnsystem wieder eingereichtet (siehe Plan im Anhang).

Der Belag wird in der Woche vom 18. Juni 2018 ausgewechselt. Diese Hauptarbeiten erfordern mit einem Wochenendeinsatz (23./24. Juni 2018) unter Vollsperrung der Strasse für den motorisierten Verkehr. Wir werden Sie vorzeitig im Detail über die Zugangsbeschränkungen informieren.

Die Stadt Wetzikon dankt für das Verständnis.

Weitere Informationen

abgelegt unter:
Baustelleninfos RSS