Kulturpreis chapeau!wetzikon

Test
Test

Der chapeau!wetzikon ist der Kulturpreis der Stadt Wetzikon der alle zwei Jahre an Persönlichkeiten, Gruppierungen und Kollektive, Werke oder Vereine/Institutionen verliehen wird. Diese wiederkehrende Auszeichnung und Würdigung wird für herausragende Leistungen im Wetziker Kulturleben ausgesprochen.

Symbolbild für den 11. chapeau wetzikon
Symbolbild für den 11. chapeau wetzikon

Der Preis wird in den Disziplinen Literatur, Kulturgeschichte, Philosophie, Darstellende und Bildende Künste, Design, Musik, Architektur, Fotografie oder Film vergeben. Der Stadt Wetzikon steht es frei, Persönlichkeiten, Gruppen, Werke oder Vereine/Institutionen für ein Lebenswerk zu nominieren oder den chapeau!wetzikon als Förderpreis auszurichten. 

Die Preisverleihung ist für den 30. Mai 2024 um 19.30 Uhr in der Aula der Kantonsschule Zürcher Oberland vorgesehen. 

Die Teilnahme ist frei und für alle Wetzikerinnen und Wetziker auf Anmeldung zugänglich.

Übersicht Kulturpreisträger/-innen

JahrPreisträgerin/Preisträger
2021Kira van Eijsden, Performance-Künstlerin und Theaterpädagogin
2019Beat Spörri, Sänger, Pädagoge, Dirigent und Chorleiter
2017Manuel Leuenberger, Marimba-Artist, Schlagzeuger und Pädagoge; Manuel Wittwer, Filmer; Manolo Panic, Indie-Popband
2015Sylvia Zumbach, Künstlerin
2013Autorenlesungen von camera.lit.obscura
2011Sieglinde Wittwer, Künstlerin
2009René Müller, Gründer Musikkollegium ZO; Christian Labhart, Filmemacher
2007Alena Cherny, Pianistin
2005Herbert Augsburger, Fotograf
2003Sonja Duò-Meyer, Keramikerin

Cookie-Hinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen