Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Hofstrasse - Sanierung Schöneich- bis Grüningerstrasse

Publiziert: 16.07.2019

Projektübersicht

Die Stadt Wetzikon saniert dieses Jahr die Hofstrasse zwischen Grüninger- und Schöneichstrasse.
Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 22. Juli 2019 und dauern voraussichtlich bis Ende 2019.

Die Arbeiten starten mit dem Ersatz der Wasser- und Gashausanschlüsse sowie den Kabelschutzrohren für Strom- und TV-Leitungen. In einem zweiten Schritt werden die neuen Strassenabschlüsse und die Verlegung des Trottoirs auf die andere Strassenseite in Angriff genommen. Abschliessend wird der Belag in der Strasse und dem Trottoir eingebaut. Für den Belagseinbau wird eine Vollsperrung des betroffenen Abschnittes der Hofstrasse notwendig sein – Sie werden rechtzeitig über die Details informiert.

Da der Platz auf der Hofstrasse beschränkt ist, wird für die Dauer der Baustelle ein Einbahnbetrieb
für den motorisierten Verkehr und Velofahrer eingerichtet. Die Einfahrt erfolgt im Norden bei der Kreuzung Guyer-Zeller-Strasse; die Ausfahrt im Westen über die Kurve der Grüningerstrasse (siehe Plan auf der Rückseite). Für Fussgänger ist die rückwärtige Erschliessung über die Kreuzbühlstrasse signalisiert.
Sie können jederzeit zu Fuss und im Normalfall auch mit Ihrem Fahrzeug Ihr Haus / Ihre Wohnung erreichen. Die Baustelle verfügt über Stahlplatten, welche die Bauarbeiter gerne für Sie über den Graben legen werden, wenn sich der Graben direkt vor Ihrem Zuhause befindet. Dabei kann es jedoch zu Wartezeiten von einigen Minuten kommen.

Bauleitung: M. Wiesendanger AG, Wetzikon

Eine Übersicht und nähere Informationen aller öffentlichen Baustellen der Stadt Wetzikon
(ausgenommen Kurzbaustellen) finden Sie auf www.wetzikon.ch, respektive via App „Stadt
Wetzikon“ unter der Rubrik „Baustellen-Infos“.

Die Stadt bedankt sich für das Verständnis.

Weitere Informationen

abgelegt unter:
Baustelleninfos RSS