Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Steuerausweis

Mit einem Steuerausweis erfahren Sie das steuerbare und satzbestimmende Einkommen und Vermögen eines Steuerpflichtigen für die Staats- und Gemeindesteuern. Der Betrag von Fr. 40.-- wird Ihnen in Rechnung gestellt. An Amtsstellen wird der Steuerausweis gratis ausgestellt.

 

Hat der Steuerpflichtige seine Daten gesperrt, so wird das Gesuchsverfahren vielschichtiger. Einerseits müssen Sie Ihr Gesuch (A4) begründen, andererseits wird dem Steuerpflichtigen Ihr Gesuch zugestellt und um Stellungnahme gebeten. Ist der Steuerpflichtige mit der Herausgabe der Daten nicht einverstanden, so wird ein komplexes Verfahren in Gang gesetzt, welches sich über einige Zeit hinziehen kann. Erst nach rechtsgültigem Entscheid, dass die Daten bekannt gegeben werden dürfen, können die Daten herausgegeben werden.

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und Massnahmen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Coronavirus-Sonderseite