Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Abfallarten

Abfall

Was? Brennbare, nicht wiederverwertbare Siedlungsabälle. Für den normalen Abfall dürfen nur die gelben "Wetziker-Gebührenkehrichtsäcke" verwendet werden.
Wann? 1 x pro Woche, gemäss Entsorgungsplan
Wo? Gelb markierter Kehrichtsammelpunkt. Bitte am Abfuhrtag bis 07.00 Uhr bereitstellen.

alte Fahrräder

Was? Alte Fahrräder, die entsorgt werden möchten oder fahruntüchtig sind. Wir nehmen jedes Fahrrad an! Die Fahrräder werden von uns an Velafrica weitergeleitet.
Wo? Abgeben an der Velostation Bahnhof Wetzikon (an der Poststrasse gelegen).
Wann? Montag - Freitag, 06.00 - 22.00 Uhr

Autopneus

Was? Altpneus und Autobatterien
Wo? Werden bei einem Neukauf von den Verkaufsstellen zurückgenommen. Gegen eine Gebühr auch bei der KEZO Hinwil.

Batterien/Akkumulatoren

Was? Kleinbatterien, Knopfzellen, Akkus aus Radios, Fotoapparaten, Armbanduhren, Spielzeugen etc. Keine Autobatterien!
Wo? Zurück an die Verkaufsstelle, Hauptsammelstelle Flos oder Bahnhof Kempten.

biogene Abfälle

Was? Abfälle aus Küchen, Gärten und von Grünflächen (Grüngut).
Wo? gelb markierter Kehrichtsammelpunkt. Material bitte am Sammeltag bis 07.00 Uhr bereitstellen. Bitte in genormten Rollcontainern oder Bünden (keine Säcke) bereitstellen.
Wann? 49 Mal pro Jahr gemäss Entsorgungskalender.

Bücher

Was? Bücher zum Entsorgen
Wie? Die Buchseiten gehören in die Papiersammlung und den kartonierten Buchdeckel in die Kartonsammlung.
Wo? Hauptsammelstellen Kempten oder Flos 

Büchsen und Aludosen

Was? Weissblech und Aluminium. Bitte gereinigt ohne Etiketten und Fremdteile. Bei Büchsen Boden aufschneiden, einklappen und flachdrücken. Büchsen und Aludosen können im gleichen Container entsorgt werden. Aludosen bitte flachdrücken.
Wo? An den meisten Sammelstellen, siehe Übersichtsplan
Wann? Siehe Öffnungszeiten Sammelstellen

Christbäume

Was? Weihnachtsbäume, abgeräumt ohne Kerzen und Schmuck
Wo? Übliche Kehrichtsammelpunkte
Wann? Sammeltouren gemäss Kalender

Elektroschrott

Was? Alle elektrischen und elektronischen Altgeräte samt Zubehör und Landegerät.
Wo? Können in den Verkaufsstellen gleichartiger Geräte kostenlos zurückgegeben werden, auch ohne Neukauf und markenunabhängig. Dies gilt auch für CDs, CD-ROM, DVDs und Videokassetten.

Gas- und Holzkohlegrill

Was? Entsorgen von Gas- und Holzkohlegrill

Wo? Hauptsammelstellen Flos und Kempten

Wie? Entfernen aller brennbaren Teilen. Anschliessend kann der Grill im Altmetallcontainer deponiert werden. 

Gemischte Kunststoffe

Was? Kunststoffhohlkörper mit Deckel.
Wo? Rückgabe bei Aldi, Coop und Migros.
Zusatzinfo: Die restlichen gemischten Kunststoffe bis auf Weiteres dem Hauskehricht mitgeben, PET in die separaten Sammlungen.

Glas

Was? Einwegflaschen und Verpackungsgläser. Bitte sauber nach Farben getrennt. Fremdstoffe wie Verschlüsse, Deckel oder Manschetten entfernen. Blaue, rote oder bunte Flaschen gehören in den Grünglascontainer.
Wo? Bei den Haupt- und Quartiersammelstellen.

Grubengut / mineralische Abfälle

Was? Geschirr, Tontöpfe, Trinkgläser, Fensterscheiben, Spiegel, Ziegel, Steine, Keramik, Porzellan, Erde.
Wo? Abgabe nur in der Hauptsammelstelle Flos, oder Sammeltour gemäss Kalender benutzen.

Kadaver

Was? Tierkadaver
Wo? Hauptsammelstelle Bahnhof Kempten
Auskünfte: Roland Blöchlinger, Tel. 076 345 46 99 oder Geri Eschmann, Tel. 079 691 61 54

Karton

Was? Kartonschachteln, Eier-, Früchte- und Gemüsekartons. Bitte gebündelt oder in 800-Litern-Normcontainern bereitstellen.
Wo? Entweder bereitstellen für die Sammeltour oder abgeben in den Hauptsammelstellen Flos oder Bahnhof Kempten.

Korkzapfen

Was? Korkzapfen
Wo? In den Hauptsammelstellen Flos und Bahnhof Kempten

Kühl- und Kältegeräte

Was? Kühl- und Kältegeräte
Wo? Im Fachhandel oder beim Brocki Wetzikon

Lampen

Was? Leutchtstofflampen, Energiesparlampen, LED-Lampen, Fluoreszenzlampen. Bitte unzerbrochen zurückbringen, da sonst giftige Gase austreten können.
Wo? Im Fachhandel oder beim Brocki Wetzikon.

Metalle

Was? Altmetalle, Eisen und Aluminium
Wo? Hautsammelstellen Flos und Bahnhof Kempten. Oder Sammeltouren gemäss Kalender benutzen. Max. Länge: 1.5 m, max. Gewicht: 50 kg.

Öl

Was? Mineral- und Speiseöle. Bitte nur Haushaltsmengen bis max. 10 Liter. In die Sammlung gehören nur sortenreine Mineral- und Speiseöle, die getrennt entsorgt werden.
Wo? Hauptsammelstellen Flos und Bahnhof Kempten.

Papier

Was? Sauber gebündeltes Papier, Zeitungen, Zeitschriften und Prospekte. Kein Karton, kein beschichtetes Papier und keine plastifizierten Kartonverpackungen (Tetrapack) etc.
Wo? In den Hauptsammelstellen Flos und Bahnhof Kempten. Oder benutzen Sie eine der neun Sammeltouren! Dann bitte am Sammeltag bis 08.00 Uhr gebündelt (nicht in Papiertragtaschen) bereitstellen. Papiertragetaschen sind mit einer Spezialschicht für Wasser-Resistenz ausgestattet. Diese bereitet beim Papierrecyclingprozesse Probleme. Die Papiertragetaschen können problemlos dem Karton mitgegeben werden, da dies dort ein anderer Verarbeitungsprozess umfasst.

PET

Was? Klare Plastikflaschen, die mit "PET" gekennzeichnet sind.http://www.petrecycling.ch/de/sammeln/was-sammeln

Wo? Bei allen Verkaufsgeschäften, die PET-Flaschen verkaufen.

Schleifservice

Was? Messer, Scheren und Gartengeräte
Wo? Werkstattwagen bei Verzweigung Bahnhofstrasse/Bachtelstrasse in Oberwetzikon
Wann? 29.01.2019 - 15.02.2019

Sonderabfälle

Was? Farben, Lacke, Lösungsmittel, Chemikalien, Pflanzenschutzmittel, Medikamente, Fieberthermometer etc.
Wo? Sonderabfallmobil bei der Hauptsammelstelle Bahnhof Kempten.
Wann? Termine 2018: Sa. 22. Dez. 08.00 - 11.30 Uhr. Termine 2019: Do 14. Feb. 8.30-12.00 Uhr, Fr 12. April 13.00-16.30 Uhr, Mi 19. Juni 8.30-12.00 Uhr, Di 10. Sept. 13.00-16.30 Uhr, Sa 23. Nov. 8.00-11.30 Uhr

Spraydosen

Was? Ist eine Spraydose aufgrund des Treibmittels mit einem orangen oder weiss-schwarz-roten Gefahrensymbol gekennzeichnet ist, muss diese bei der Sonderabfallsammlung abgegeben werden. Hat es auf der Spraydose keine derartige Gefahrensymbole (z. b. Rahmspray) kann sie mit dem Kehricht entsorgt werden.

Wo? Sonderabfallmobil oder Hauskehricht

Sperrgut

Was? Sperriger Hauskehricht, der nicht in normale Abfallbehältnisse passt. Es werden nur brennbare Gegenstände mitgenommen! Sperrgut ist gebührenpflichtig und muss mit Sperrgutmarken frankiert werden. Maximallänge: 200 cm, Breite: 90 cm, Höhe: 80 cm. Maximalgewicht pro Stück: 75 kg.
Wann? Mit jeder Kehrichtsammlung

Styropor (EPS)

Was? EPS, besser bekannt unter den Namen Styropor oder Sagex. Es können nur saubere, weisse Formteile oder lose Chips abgegeben werden. Farbige Teile müssen mit dem Kehricht entsorgt werden. Ganze Stücke können gratis im Verkaufsgeschäft zurückgelassen oder später dahin zurückgebracht werden.
Wo? Hauptsammelstellen Kempten oder Flos.

Textilien / Schuhe

Was? Gute, saubere, tragbare Kleider, Tisch-, Bett- und Haushaltwäsche, Ledertaschen, Hüte, Schuhe. Bitte nur verschnürte Säcke einwerfen.
Wo? Sammelcontainer bei den Hauptsammelstellen Flos und Bahnhof Kempten und an verschiedenen Quartiersammelstellen.

Wetzikon gegen Littering

no-littering-label