Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Blaketen (Schlossweg) - Sanierung Trafostation

Publiziert: 20.07.2021

Projektübersicht

Bauarbeiten Trafostation Blaketen: Weg entlang Schlossbach gesperrt

Die Stadtwerke Wetzikon erneuern die Böschungssicherung unterhalb der Trafostation Blaketen
(Eggweg 2). Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 21. Juli 2021 und dauern voraussichtlich 2-3 Wochen.
Der Weg entlang des Schlossbachs wird während der Bauzeit gesperrt, damit er als
Zufahrt zur Baustelle und für Materialumschlag genutzt werden kann (siehe Plan unten).
Es wird keine Umleitung signalisiert.
Das Bachufer muss für die Bauarbeiten gerodet werden. Die bestehende Robinie unterhalb der
Trafostation gilt als invasiver Neophyt und wird in diesem Zusammenhang entfernt. Als Ersatz
werden einheimische Pflanzen gesetzt. Die Bauarbeiten wurden abgesprochen mit dem Amt für
Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) und dem Fischereiaufseher.
Für die Arbeiten zuständig sind:
Bauherrschaft: Stadtwerke Wetzikon, Usterstrasse 181, 8620 Wetzikon
Hansruedi Wehrli, Tel. 044 934 41 41
Unternehmung: Stein & Pflanzenhof, Winterthur, Tel. 052 202 46 08
Bauleitung: Grob Ingenieure AG, Bahnhofstrasse 267, 8623 Wetzikon
Lukas Neukom, Tel. (direkt) 044 939 28 18, l.neukom@grob.me

Die Stadt dankt für das Verständnis.

Weitere Informationen

abgelegt unter:
Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und Massnahmen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Coronavirus-Sonderseite

Baustelleninfos RSS