Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Quartierpläne

Zweck

Das Quartierplanverfahren ist im Planungs- und Baugesetz (PBG) geregelt. Es bezweckt, Grundstücke, welche in einer Bauzone liegen, mit Strassen und Werkleitungen so zu erschliessen, damit sie bebaubar werden. Mit der Planung solcher Erschliessungen wird normalerweise ein Planungsbüro beauftragt. Die Quartierplankommission der Stadt Wetzikon hat die Aufgabe dafür zu sorgen, dass das Quartierplanverfahren formell und materiell korrekt verläuft, so dass schlussendlich ein Quartierplan von der Baudirektion des Kantons Zürich genehmigt und damit rechtskräftig werden kann.

 

Merkblatt des Amtes für Raumentwicklung (Kanton Zürich) über das Quartierplanverfahren:

Merkblatt des Kantons Zürich

Für weitere Fragen im Zusammenhang mit Quartierplänen steht Ihnen Simone Schefer, Sekretärin Quarierplankommission, gerne telefonisch (044 931 32 34) oder per E-Mail simone.schefer@wetzikon.ch zur Verfügung.

 


 

Aktuelle Quartierpläne

  • Industrie Gubelmann/AWESO
  • Zentrum
  • Mattacker-Mühle
  • Pestalozzistrasse

QP Industrie Gubelmann/AWESO

 


 

QP Zentrum

Perimeterplan — 528Kb
Perimeterplan Quartierplan "Zentrum"

 


 

QP Mattacker-Mühle

 


 

QP Pestalozzistrasse

Perimeterplan — 362Kb
Perimeterplan Quartierplanverfahren Pestalozzistrasse