Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Lesung: Alfred Bodenheimer "Im Tal der Gebeine"

Bild von Alfred Bodenheimer
Lesung mit Einblicken in die Jüdische Cultusgemeinde Zürich
Datum 26.05.2019 17:00 - 19:00
Ort Schönau-Fabrik Wetzikon
Exportieren ICS-Export

Lesung mit Apéro

Im Tal der Gebeine
Rabbi Kleins fünfter Fall

Sonntag, 26. Mai 17 Uhr in der camera.lit.obscura, Schönaustrasse 15 Wetzikon

Der Autor Alfred Bodenheimer, Professor für jüdische Literatur- und Religionsgeschichte, liest aus seinem bisher fünften Kriminalroman »Im Tal der Gebeine « in Wetzikon. Seine blitzgescheiten, humorvollen und spannenden Romane haben bereits Kultstatus und geben immer auch höchst interessante Einblicke in das Leben der Jüdischen Cultusgemeinde Zürich.
Wie immer wird Rabbi Klein von der Polizei konsultiert, ist ihr aber dann oft um eine Nasenlänge voraus. Im neuen Fall schlittert er gar in eine lebensbedrohliche Situation hinein.

Teilnehmer
Lieberhaber/innen von Krimiromanen
Interessierte an jüdischer Kultur in Zürich und in der Schweiz

Adresse

Schönau-Fabrik
Schönaustrasse 15
8620 Wetzikon

https://www.cameralitobscura.ch/aktuellesprogramm

abgelegt unter: , ,
Informiert und kultiviert

Das Kulturprogramm von Wetzikon

Logo Wetzik-on

zurück zum Portal

Logo Wetzikon

Das Wetter in Wetzikon