Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Film: DAS LEBEN IST ZU LANG

Symbolbild zum Film
Das Leben des jüdischen Regisseurs Alfi Seliger geht langsam aber sicher aus dem Leim – und er weiß es. Probleme gibt es mit den Eltern (exzentrisch), der Tochter (pubertierend), den Frauen (alle schwierig) und der eigenen Kreativität (blockiert). Was zu viel ist, ist schließlich zu viel: Alfi ergibt sich der Krise und unternimmt einen Selbstmordversuch. Er überlebt. Aber er ist sich nicht ganz sicher, ob das Leben, das er jetzt vorfindet, wirklich noch das alte ist. Das Leben ist zu lang: Charmante und turbulente Komödie über einen überforderten Regisseur, der vom eigenen Leben überrollt wird.
Datum 02.05.2019 20:15 - 23:00
Ort kultino im RAUM132
Exportieren ICS-Export

Adresse

kultino im RAUM132
Bahnhofstrasse 132
8620 Wetzikon

http://www.kultino.ch

abgelegt unter: ,
Informiert und kultiviert

Das Kulturprogramm von Wetzikon

Logo Wetzik-on

zurück zum Portal

Logo Wetzikon

Das Wetter in Wetzikon