Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Chor- und Orchesterkonzert der RSSZO

Bild Logo Kulturplatz
mit Werken von Antonio Vivaldi, John Rutter, Karl Jenkins und Astor Piazzolla. Der englische Volksliederzyklus „The Sprig of Thyme“ von John Rutter, Antonio Vivaldis feierlichem „Gloria“, „Te Deum“ von Karl Jenkins, Tangos von Piazzolla
Datum 17.04.2021 18:00 - 19:00
Ort Grosser Saal der Rudolf-Steiner-Schule
Exportieren ICS-Export

„The Sprig of Thyme“, eine Sammlung von britischen und irischen Volksliedern, arrangierte John Rutter, einer der bedeutendsten lebenden Komponisten Englands, für Chor und kleines Orchester. Der Titel des Zyklus und des vierten Liedes, der Thymianzweig, ist ein Symbol für die Unschuld und deren Fragilität. Diese wird in den Volksliedern auf diverse Weise besungen, wenn es um die erste Liebe, Hoffnung und Enttäuschung geht.

Dieser Zyklus wird vom barocken und feierlichen „Gloria“ von Antonio Vivaldi und dem filmisch, festlichen „Te Deum“ des noch lebenden walisischen Komponisten Karl Jenkins eingebettet und kontrastiert.

In den einige hundert Jahre alten englischen Volkliedern geht es u.a. um die erste grosse Liebe und dessen Zerbrechlichkeit. Könnten die mehr als tausendjährigen kirchlichen Texte von Vivaldi und Jenkins nicht genauso in diesen Kontext gestellt werden?

Die Piazzolla - Intermezzi des Mittelstufenorchesters, zusammen mit dem moldawischen Akkordeonvirtuosen Dimitru Luca, setzen dem Programm temperamentvolle und leidenschaftliche Akzente.

Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches, dynamisches Konzert mit vielen jungen Menschen!

Adresse

Rudolf-Steiner-Schule
Grosser Saal
Usterstrasse 141
8620 Wetzikon

https://kulturplatz.ch

abgelegt unter: ,
Informiert und kultiviert

Das Kulturprogramm von Wetzikon

Logo Wetzik-on

zurück zum Portal

Logo Wetzikon

Wetterprognose Wetzikon

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und Massnahmen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Coronavirus-Sonderseite