Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Wahlen 2022 – Kampagne "Milizarbeit in Behördenämtern"

Publiziert: 11.06.2021

Kampagne Milizarbeit

Kampagne Milizarbeit Behördenwahlen 2022

Im Frühjahr 2022 stehen die nächsten Behördenwahlen in Wetzikon an. Und damit auch die Herausforderung, geeignete Personen für ein Behördenamt in Milizarbeit zu gewinnen. Hier setzt die Informationskampagne zu Milizarbeit vom Verband der Gemeindepräsidien des Kantons Zürich an.

Das Milizprinzip ist für die Arbeit der Gemeinden einer der wichtigsten Pfeiler und soll auch in Zukunft attraktiv bleiben – nicht zuletzt auch für jüngere Personen. Geeignete Personen für die Milizarbeit zu gewinnen, ist eine grosse Herausforderung für Städte und Gemeinden. Denn die Mitglieder von Stadtrat und Parlament, von Schulpflegen und Kirchenpflegen üben ihr Amt neben ihrem Hauptberuf aus. Mit der Informationskampagne unter der Leitung des Verbands der Gemeindepräsidien des Kantons Zürich (GPV) erhalten Interessierte einen Einblick in die Milizarbeit und erfahren, was sie in Kommissionen und Behörden erwarten könnte. Zudem soll sie auch Menschen erreichen, die mit der Politik bislang keine oder nur wenige Berührungspunkte haben.

Können Sie sich vorstellen, für die nächste Legislatur von 2022 – 2026 in Wetzikon in einer Behörde Ihre Kenntnisse einzusetzen? Dann werfen Sie einen Blick auf die Kampagnen-Website – Wetzikon braucht Sie!

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Unsere letzten Twitter-Nachrichten
Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und Massnahmen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Coronavirus-Sonderseite

Neuste Meldungen RSS