Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Stadtfest Wetzikon findet vom 4. bis 6. Juni 2021 statt

Publiziert: 23.04.2020

Der Stadtrat hat an seiner Sitzung vom 15. April 2020 einen Kredit für das nächste Stadtfest im Zentrum Oberwetzikon bewilligt. Das an die gesamte Bevölkerung von Wetzikon gerichtete Stadtfest findet vom 4. bis 6. Juni 2021 unter neuer Trägerschaft statt. Organisiert wird es vom ebenfalls neu gegründeten Verein "Arena Wetzikon".

Das alle zwei Jahre stattfindende Stadtfest ist aus Wetzikon nicht mehr wegzudenken. Besucherinnen und Besucher aus nah und fern können sich am Stadtfest ein Bild der aktiven und attraktiven Stadt Wetzikon machen. Im vergangenen Jahr lockten die vielen Stände und Attraktionen zwischen 4000 und 5000 Wetzikerinnen und Wetziker an die Bahnhofstrasse zwischen reformierter Kirche und Stadtverwaltung. Mit rund 40 Ausstellern war das Stadtfest beinahe doppelt so gross wie 2017.

In den vergangenen Jahren wurde das Stadtfest Wetzikon durch ein Organisationskomitee bestehend aus Mitgliedern des Verbands Wetziker Ortsvereine durchgeführt. Das Komitee entschied sich nach dem letzten Stadtfest im Juni 2019, die kommenden Feste nicht mehr zu organisieren.

Der Entscheid fiel auf die beiden Privatpersonen Peach Keller und Pascal Heusser. Peach Keller ist erfahrener Gastronom. Pascal Heusser hat bereits in den vergangenen Jahren tatkräftig beim Stadtfest mitgeholfen. Unter ihrer Leitung wurde ein neuer Verein "Arena Wetzikon" gegründet, welcher das Stadtfest organisieren wird.

Das nächste Stadtfest Wetzikon findet vom 4. bis 6. Juni 2021 im Zentrum Oberwetzikon von Freitagabend bis Sonntagmittag statt. Im Wesentlichen wird das Stadtfest wie die bisherigen durchgeführt. Es wird weiterhin ein Fest von und für die Wetzikerinnen und Wetziker sein und alle zwei Jahre, in den ungeraden Jahren abwechselnd mit dem Chinderfäscht, stattfinden.

Der Stadtrat hat für die Durchführung einen Kredit von 81'000 Franken bewilligt. Darin enthalten sind neben einem Pauschalbeitrag an das Fest Leistungen der Stadt, welche nicht weiterverrechnet werden (z.B. Strom, Wasser, Bewilligungsgebühren). Der gesprochene Kredit sowie die Zusammenarbeit mit dem neuen Organisationskomitee gelten als einmalige Durchführung im Sinne eines Pilotversuchs. Über die anschliessende weiterdauernde Durchführung entscheidet der Stadtrat nach dem Stadtfest 2021.



Weitere Beschlüsse des Stadtrats

  • Bericht und Antrag zur Fristerstreckung für das Postulat "Einführung eines Rufbusses (Ruftaxis) in Wetzikon" werden genehmigt und dem Parlament zur Beschlussfassung unterbreitet.
  • Im Vernehmlassungsverfahren äussert sich der Stadtrat zustimmend zur vorliegenden Fassung der neuen Statuten des Zweckverbandes GESA Betzholz vom 12. November 2019. Er bringt einige Änderungsvorschläge bzw. Hinweise an.
abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Coronavirus

Alle städtischen Verwaltungsgebäude sind wieder öffentlich zugänglich.

Wenn immer möglich, sollen Dienstleistungen aber weiterhin online, per Telefon oder via E-Mail bezogen werden.

Zur Corona-Virus-Sonderseite

Neuste Meldungen RSS