Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Neuste Meldungen
  • Schöneich- und Grubenstrasse wird ab 4. September 2017 saniert

Schöneich- und Grubenstrasse wird ab 4. September 2017 saniert

Publiziert: 29.08.2017

(nwa.) Die Schöneich- und Grubenstrasse im Abschnitt Grubenstrasse bis und mit Einmündung Hofstrasse wird in den nächsten Monaten umfassend saniert. Gleichzeitig werden verschiedene Werkleitungen ersetzt und ergänzt. Der Zugang für Zubringer ist weitgehend gewährleistet.

Ab dem 4. September 2017 wird die Schöneich- und Grubenstrasse im Abschnitt Grubenstrasse bis und mit Einmündung Hofstrasse in verschiedenen Etappen saniert. Zusammen mit den Strassenbauarbeiten sind im Strassengebiet Werkleitungssanierungen und -ergänzungen geplant. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Dezember 2017. Die abschliessenden Deckbelagsarbeiten werden im Frühjahr 2018 ausgeführt.

Während der Bauarbeiten bleiben die beiden Kreuzungen einseitig befahrbar. Der Zubringerdienst zu den Liegenschaften an der Schöneich- und Grubenstrasse kann während des Werkleitungsbaus weitgehend gewährleistet werden. Der Fussgängerverkehr ist einseitig gewährleistet. Während der Bauzeit sind die Signalisationen vor Ort zu beachten.

Die Stadt Wetzikon bedankt sich bei den betroffenen Firmen und der Bevölkerung für ihr Verständnis.

(Link zum PDF)

abgelegt unter:
Neuste Meldungen RSS