Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Fuss- und Veloweg-Initiative

Publiziert: 12.02.2019

Am 11. Januar 2019 reichte das Initiativkomitee die Volksinitiative "Sicher zu Fuss und per Velo durch Wetzikon (Fuss- und Veloweg-Initiative)" zur Vorprüfung ein. Die Initiative der Grünen Wetzikon fordert einen Rahmenkredit von 8 Mio. Franken für die Planung und den Bau eines Fuss- und Velowegnetzes sowie für die Verbesserung der Fuss- und Veloinfrastruktur in der Stadt Wetzikon. Titel, Begründung und Unterschriftenliste der Initiative wurden vom Stadtrat vorgeprüft und am Freitag, 8. Februar 2019 amtlich publiziert. Seit diesem Datum haben die Initiantinnen und Initianten ein halbes Jahr Zeit, mindestens 500 Unterschriften zu sammeln.


Weitere Beschlüsse des Stadtrates

  • Dem Parlament wird empfohlen, die Motion "Verkauf Ferienheim Canetg" zu überweisen.
  • Die Beantwortungen der Interpellationen "Bade-, Boots- und Wassersportinfrastruktur Pfäffikersee", "Lichtverschmutzung in Wetzikon", Interpellation "Westtangente, Verzögerung der Abklärungen" und "Jugendkredit" sowie der Schriftlichen Anfrage "Deponie Tägernau Gossau" werden zuhanden des Parlaments verabschiedet.
  • Dem Parlament wird beantragt, die Motion "Natürliche Schattenspender gegen die Sommerhitze" in ein Postulat umzuwandeln.



abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Neuste Meldungen RSS