Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Neuste Meldungen
  • Corona-Virus: Bundesrat verlängert die Massnahmen bis am Sonntag, 26. April 2020

Corona-Virus: Bundesrat verlängert die Massnahmen bis am Sonntag, 26. April 2020

Publiziert: 09.04.2020

An der Medienkonferenz vom 8. April 2020 informierte der Bundesrat über die aktuelle Situation rund um den Coronavirus. Die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus werden gut umgesetzt und zeigen Wirkung.

Aufgrund dieser epidemiologischen Entwicklung und gestützt auf Empfehlungen der Wissenschaft, verlängert der Bundesrat die Massnahmen bis am Sonntag, 26. April 2020. Noch vor Ende des Monats sollen die Massnahmen vorsichtig und schrittweise gelockert werden.


Über die Etappen der Lockerung wird der Bundesrat an seiner nächsten Sitzung vom 16. April 2020 entscheiden.


Wir informieren Sie, sobald wir mehr Informationen dazu haben.

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Coronavirus

Alle städtischen Verwaltungsgebäude sind wieder öffentlich zugänglich.

Wenn immer möglich, sollen Dienstleistungen aber weiterhin online, per Telefon oder via E-Mail bezogen werden.

Zur Corona-Virus-Sonderseite

Neuste Meldungen RSS