Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Beschlüsse aus der Stadtratssitzung vom 10. Februar 2021

Publiziert: 19.02.2021

An der Stadtratssitzung vom 10. Februar 2021 behandelte der Stadtrat Wetzikon folgende Traktanden:

Kredit für weitere Schulräume im Schulhaus Robenhausen bewilligt
Der Stadtrat bewilligt einen Projektierungskredit von 170'000 Franken für die Schulraumerweiterung des Schulhauses Robenhausen. In den kommenden Jahren werden im Schulhaus Robenhausen viel mehr Kinder vom Kindergarten in die 1. Klasse wechseln, weshalb ab dem Schuljahr 2023/2024 die 1. bis 6. Klassen doppelt geführt werden. Deshalb werden zwei neue Klassenzimmer gebaut. (SRB 2021/26)

Kenntnisnahme Berichte Projektcontrolling Legislaturziele 2018 – 2022
Die Berichte zu den Projekten der Legislaturziele 2018 – 2022 werden zur Kenntnis genommen und die Anträge genehmigt. Der nächste Statusbericht erfolgt per 30. April 2021 und wird voraussichtlich im Mai 2021 im Stadtrat vorgestellt. (SRB 2021/31)

Revision Statuten Zweckverband Region Zürcher Oberland RZO
Antrag und Weisung für die Revision der Statuten des Zweckverbands Region Zürcher Oberland RZO werden genehmigt und dem Parlament zur Beschlussfassung unterbreitet. Die Abstimmungsvorlage wird mit den Anschlussgemeinden des Zweckverbands koordiniert und soll der Stimmbevölkerung an der Urnenabstimmung vom 26. September 2021 unterbreitet werden. (SRB 2021/32)

Kredite im Rahmen der Covid-19-Pandemie bewilligt
Im Rahmen der Covid-19-Pandemie spricht der Stadtrat weitere Kreditbewilligungen. Es sind dies Kredite für bereits bewilligte Kultur-Fördergelder für Veranstaltungen, die nicht durchgeführt werden konnten, Mehrausgaben im Alterswohnheim Am Wildbach sowie Mehrausgaben im Bereich Informatik. (SRB 2021/33)

Ersatz Bandenanlagen Arena Kunsteisbahn
Für den Ersatz der bestehenden Bandenanlagen in der Arena der Kunsteisbahn Wetzikon wird ein Kredit von 250'000 Franken als gebundene Ausgabe bewilligt. Die heute bestehende Anlage hat nach über 23 Jahren ihre Lebensdauer erreicht und die Sicherheit ist damit für Sportlerinnen und Sportler nicht mehr gewährleistet. (SRB 2021/34)

Ersatz Beleuchtungsanlage Fussballplatz 1 Meierwiesen
Für den Ersatz der bestehenden Beleuchtungsanlage auf dem Fussballplatz 1 Meierwiesen wird ein Kredit von 247'000 Franken als gebundene Ausgabe bewilligt. Die heutige Beleuchtung hat nach 40 Jahren ihre Lebensdauer erreicht und muss ersetzt werden. (SRB 2021/35)

Rückzug Parlamentsgeschäft Berichterstattung Umwelt- und Energiestrategie
Dem Parlament wird der Rückzug des Parlamentsgeschäfts 20.06.18, Berichterstattung 1. Halbjahr 2020 zur Umsetzung, den Kosten und der Wirkung von Massnahmen der Umwelt- und Energiestrategie, zur Kenntnis gebracht. (SRB 2021/37)

Berichterstattung 2. Halbjahr 2020 Massnahmen Umwelt- und Energiestrategie
Der Stadtrat genehmigt die Berichterstattung über das 2. Halbjahr 2020 zur Umsetzung, den Kosten und der Wirkung von Massnahmen der Umwelt- und Energiestrategie. (SRB 2021/38)

Natur- und Landschaftsinventarobjekt Nr. 5.25d.1
Die aus vier Einzelbäumen bestehende Baumgruppe des Natur- und Landschaftsinventarobjekts Nr. 5.25d.1 an der Turnhallenstrasse 15 wird unter Schutz gestellt. Zwei Bäume – eine Fichte und eine junge Eiche – dürfen gefällt werden. (SRB 2021/39)

Bestätigung Delegation von Kurt Schnurrenberger in den Verwaltungsrat der RIZ AG
Die Delegation von Kurt Schnurrenberger in den Verwaltungsrat der RIZ AG für den Rest der Amtsdauer 2018 – 2022 wird bestätigt. Seit 2007 vertritt Kurt Schnurrenberger die Stadt Wetzikon im Verwaltungsrat der RIZ AG. Auch nach seinem Altersrücktritt im Mai 2021 wird die Delegation der Stadt weiterhin durch ihn wahrgenommen. Kurt Schnurrenberger verfügt über ein breites Knowhow und langjährige Erfahrung im Bereich der Informatik. (SRB 2021/28)

"Petition für ein Engagement unserer Gemeinde zur Aufnahme von Geflüchteten aus den Lagern auf den griechischen Inseln"
Die Stellungnahme zur "Petition für ein Engagement unserer Gemeinde zur Aufnahme von Geflüchteten aus den Lagern auf den griechischen Inseln" wird genehmigt. Der Stadtrat ist der Auffassung, dass die Schweiz angesichts der Not in den Camps in Griechenland zusammen mit anderen Staaten ihren Beitrag leisten soll – sowohl mit Hilfe vor Ort, als auch durch Aufnahme von Asylsuchenden. Die Verantwortung der Asylpolitik liegt jedoch beim Bund und die Verteilung innerhalb der Kantone ist Sache des jeweiligen Kantons. (SRB 2021/40)

Erhöhung Gemeindebeiträge
Der Stadtrat stimmt der Erhöhung des Gemeindebeitrags für das Berufsvorbereitungsjahr an der Berufswahl- und Weiterbildungsschule Zürcher Oberland BWSZO sowie der Erhöhung des Gemeindebeitrags für die Jahreskosten für die Betreuung am Mittwochnachmittag an der Heilpädagogischen Schule Wetzikon HPSW zu. (SRB 2021/41)


Die Stadtratsbeschlüsse sind online aufgeschaltet.

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Unsere letzten Twitter-Nachrichten
Coronavirus

Alle wichtigen Informationen und Massnahmen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Coronavirus-Sonderseite

Neuste Meldungen RSS