Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Bauarbeiten an der Usterstrasse kommen in die nächste Phase

Publiziert: 02.08.2017

(nwa.) Die Baustelle an der Usterstrasse wird ab dem 7. August 2017 bis über die Einmündung der Haldenstrasse verlängert. Die Einmündung der Haldenstrasse zur Usterstrasse wird bis zirka Ende September gesperrt sein.

Ab dem 7. August 2017 wir die Baustelle an der Usterstrasse bis über die Einmündung der Haldenstrasse verlängert. Der Verkehr von Seegräben her wird wie bis anhin über die Schulhaus-, Tändeli- und Dorfstrasse umgeleitet, der Verkehr von Aathal her über die Zürcher- und Weststrasse. Die Verbindung von der Halden- bis zur Usterstrasse wird bis zirka Ende September unterbrochen sein. Der Zugang für Zubringer erfolgt über die Baustelle im signalisierten Einbahnregime mit Fahrtrichtung von der Stadtmitte zum Flos. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen sein, was jedoch von der Witterung und weiteren Faktoren abhängig ist.

Die Stadt Wetzikon bedankt sich bei den Anwohnern und der Bevölkerung für ihr Verständnis.

(Link zum PDF)

abgelegt unter:
Neuste Meldungen RSS
  • 16.10.2017
    Belagsarbeiten im Kreuzungsbereich Schöneich- und Hofstrasse
    Weiterlesen
  • 13.10.2017
    Stadtrat ist bereit, dringliche Motion entgegenzunehmen
    Weiterlesen
  • 09.10.2017
    Ein temporärer Kultur-FreiRaum für Wetzikon
    Weiterlesen
  • 05.10.2017
    Personelle Änderungen in der Stadtverwaltung Wetzikon
    Weiterlesen
  • 02.10.2017
    Sanierungsarbeiten der Kanalisation an der Pfäffikerstrasse
    Weiterlesen
  • Ältere Meldungen anzeigen