Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Vorübergehende Verkehrsanordnung Hofstrasse

Publiziert: 12.07.2019

Betrifft: 8620 Wetzikon ZH

Dauer der Verkehrsanordnung: Ab Montag, 22. Juli 2019 bis Ende Dezember 2019 bzw. bis Bauvollendung.

Verkehrsanordnung
Infolge Bauarbeiten anlässlich der Sanierung der Hofstrasse (Abschnitt Grüninger- bis Schöneichstrasse) wurden verschiedene temporäre Verkehrsanordnungen erlassen. Die Anlieger werden über die Zugangsmöglichkeiten separat orientiert.

Missachtung
Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der Signalisation ersucht. Die Missachtung der Signalisationen wird als Übertretung von Art. 27 Abs. 1 des Bundesgesetzes vom 19. Dezember 1958 über den Strassenverkehr, gestützt auf dessen Art. 90, bestraft.

Verfügende Stelle
Gemeinde Wetzikon – Sicherheit
Bahnhofstrasse 167
8620 Wetzikon ZH

Rechtliche Hinweise
Gegen diese Verkehrsanordnung kann während der Rekursfrist bei der Anmeldestelle Rekurs erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Einem allfälligen Rekurs wird die aufschiebende Wirkung entzogen.

Frist: 30 Tage
Ablauf der Frist: 12.08.2019

Anmeldestelle für Forderungen, Einsprachen oder Rekurse
Statthalteramt Hinwil
Untere Bahnhofstrasse 25a
8340 Hinwil

Abteilung Bevölkerung + Sicherheit

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Amtlichen Publikationen
per E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Amtliche Publikationen RSS