Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

Bauausschreibungen

Publiziert: 15.05.2020

2019-0204

GEHAG Real Estate AG, Föhneneichstrasse 19b, 6440 Brunnen
Projektverfasser: E2A Piet Eckert und Wim Eckert Architekten ETH BSA SIA AG, Buckhauserstrasse 34, 8048 Zürich

Abbruch der Gebäude Vers. Nrn. 3506, 3507, 3508 und 4462, Neubau von drei Mehrfamilienhäusern, Kat. Nr. 10705, Tösstalstrasse 82 und 84, Mönchbergstrasse 2 und 4 sowie Preyenstrasse 9 und 11, (Wohnzone W2.4)

Planauflage auf der Abteilung Hochbau, Bahnhofstrasse 167, 8620 Wetzikon

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden müssen innert 20 Tagen nach der Ausschreibung schriftlich bei der Baubehörde gestellt werden (§ 315 PBG). Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314 - 316 PBG).

2020-0049

Weilenmann Severin, Baumgartenstrasse 3, 8625 Gossau ZH

Umbau und Umnutzung Vereins- und Büroräume zu Schulräumlichkeiten im 1. Obergeschoss des Industriegebäudes Vers. Nr. 3745, Kat. Nr. 9492, Industriestrasse 5 (Nutzungszonen, IC - IV, Industrie-zone C, Nutzungszonen, Lk, Landwirtschaftszone kantonal)

Planauflage auf der Abteilung Hochbau, Bahnhofstrasse 167, 8620 Wetzikon

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden müssen innert 20 Tagen nach der Ausschreibung schriftlich bei der Baubehörde gestellt werden (§ 315 PBG). Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314 - 316 PBG).

2020-0056

Wüthrich Heinz, Schlossbachstrasse 14, 8620 Wetzikon ZH
Projektverfasser: BBP Architekten AG, Juheestrasse 28, 8620 Wetzikon Innere Umbauten (Unterteilung in eine 1 1/2 Zimmer-Wohnung sowie in eine 3 Zimmer-Wohnung) im Wohnhaus Vers. Nr. 758, Kat. Nr. 10722, Schlossbachstrasse 12 (Denkmalschutzobjekt Inventar Nr. K 342), bereits ausgeführt (Kernzone B)

Planauflage auf der Abteilung Hochbau, Bahnhofstrasse 167, 8620 Wetzikon

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden müssen innert 20 Tagen nach der Ausschreibung schriftlich bei der Baubehörde gestellt werden (§ 315 PBG). Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314 - 316 PBG).

2015-0093PÄ4

Baukonsortium Leisihalden 34 c/o ABSS Schwarz Architekten AG, Hölzliwisenstrasse 5, 8604 Volketswil

Projektänderung 4 (Technische Dachaufbauten / Lüftungsaggregate) zu Neubau Mehrfamilienhaus, Kat. Nr. 5332, Leisihaldenstrasse 34 (Natur- und Landschaftsschutzobjekt 3.10), bereits ausgeführt

Planauflage auf der Abteilung Hochbau, Bahnhofstrasse 167, 8620 Wetzikon

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden müssen innert 20 Tagen nach der Ausschreibung schriftlich bei der Baubehörde gestellt werden (§ 315 PBG). Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314 - 316 PBG).

Abteilung Hochbau

Publikation: Bauausschreibung 2019-0204 — 371Kb
Publiziert: 15.05.2020 - 04.06.2020
Publikation: Bauausschreibung 2020-0049 — 371Kb
Publiziert: 15.05.2020 - 04.06.2020
Publikation: Bauausschreibung 2020-0056 — 370Kb
Publiziert: 15.05.2020 - 04.06.2020
abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die Amtlichen Publikationen
per E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Coronavirus

Alle städtischen Verwaltungsgebäude sind wieder öffentlich zugänglich.

Wenn immer möglich, sollen Dienstleistungen aber weiterhin online, per Telefon oder via E-Mail bezogen werden.

Zur Corona-Virus-Sonderseite

Amtliche Publikationen RSS