Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Corona-Virus

Stand 3. April 2020

Das Corona-Virus (COVID-19) hat das Alltagsleben fast weltweit im Griff. Auch Wetzikon ist von grossen Umstellungen betroffen.

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Änderungen und Massnahmen zusammengefasst. Wir danken für Ihr Verständnis für diese Massnahmen und wünschen Ihnen gute Gesundheit. 

Aufruf des Bundesrates

Ausrufezeichen strich Ausrufezeichen

Bleiben Sie jetzt zu Hause.
Retten Sie Leben.

Ausser in folgenden Ausnahmen:

- Sie müssen Lebensmittel einkaufen
- Sie müssen zum Arzt/Ärztin oder
  zur Apotheke
- Sie müssen einem anderen
  Menschen helfen
- Home-Office ist nicht möglich und
  Sie müssen zur Arbeit

Der Bundesrat und die Schweiz zählen
auf Sie!

Leichte Sprache/Gebärdensprache

Informationen des Bundes zum
Corona-Virus
in leichter Sprache
Gebärdensprache

So schützen wir uns

c1

c2

c3

Verwaltung geschlossen

Ausrufezeichen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind
die Schalter der Stadt- und Schulver-
waltung ab sofort geschlossen.

Persönliche Termine vor Ort können
nur noch telefonisch vereinbart
werden: 044 931 32 00.

Telefonisch stehen wir Ihnen während
der üblichen Zeiten zur Verfügung. 

Stadtpolizei und Entsorgungsstellen
bleiben wie gewohnt geöffnet. 

Besten Dank für Ihr Verständnis. 

Zur Corona-Virus-Sonderseite