Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Robenhausen

SH Robenhausen_1.JPG

Die Schuleinheit Robenhausen führt 16 Klassen. Neben den 10 Jahrgangsklassen befinden sich auf der Schulhausanlage im Quartier Robenhausen 4 grosszügige Kindergärten. Ergänzt wird die Schuleinheit durch den Kindergarten Stegen und die Unterstufen-Mehrklassenschule in der Aussenwacht Robank. Ausserhalb des Schulbetriebs wird die Anlage in Robenhausen von der Quartierbevölkerung rege genutzt.

Der erste Satz aus der Schulhausordnung ist für diese Schuleinheit von zentraler Bedeutung: «Wir tragen alle dazu bei, dass wir uns in der Schule wohl fühlen.» Ob Lehrerin, Heilpädagoge, Hortleiterin, Assistenzen, Hauswart, Schulsozialarbeiterin oder Schulleitung; alle der gegen 60 Mitarbeitenden arbeiten gerne in Robenhausen und unterstützen sich gegenseitig. Den Schülerinnen und Schülern – einer sehr durchmischten Kinderschar aus vielen Kulturkreisen und sozialen Schichten – will man eine möglichst spannungsfreie, lernfördernde Atmosphäre bieten.

Der Schülerrat und der Elternrat sind feste Institutionen geworden. Die delegierten Schülerinnen und Schüler der Primarklassen treffen sich sechs Mal pro Schuljahr. Sie bringen Anliegen ein und setzen Ideen um. Der Elternrat trifft sich drei Mal im Jahr und organisiert unter anderem verschiedenste Anlässe. Der regelmässige Austausch zwischen dem Elternrat und der Schule wird von beiden Seiten sehr geschätzt.

Vorstellung Schule Robenhausen