Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Heilpädagogische Schule Wetzikon

Die Heilpädagogische Schule Wetzikon (HPSW) ist eine Tagessonderschule für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder mehrfachen Behinderung im Alter von 4 bis 20 Jahren. Trägerschaft der HPSW ist die Schule Wetzikon. Die Schule wird von einem Ausschuss geleitet, welcher der Schule Wetzikon untersteht.

Die Tagessonderschule bietet Platz für 72 Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur Schule 15PLUS (Berufswahlklasse). Zusätzlich führt die HPSW eine Fachstelle „Beratung und Unterstützung“ für die Integrierte Sonderschulung in der Regelschule an.

Das Einzugsgebiet der Schule ist der Bezirk Hinwil. Jedes Kind wird individuell betreut und seinen Voraussetzungen, Begabungen und Stärken entsprechend gefördert. Es ist der Schule ein grosses Anliegen, jedem Kind zu grösstmöglicher Selbstständigkeit zu verhelfen.

Informationen und Kontakte findet Sie direkt auf der Webseite der Heilpädagogischen Schule Wetzikon.

 

Stephan Probst

Schulleitung Schule 15 PLUS
Werkstrasse 4
8620 Wetzikon
st.probst@hpswetzikon.ch